Grande Cuvée Brut
Alto Adige – Südtirol Doc

Weinbereitung

Klassische Weißweinbereitung mit schonender Ganztraubenpressung und Gärung bei kontrollierter Temperatur von 16 - 18 °C. Anschließend lagert der Jungwein auf der Feinhefe im Stahltank.
Im Frühjahr nach der Ernte wird der Grundwein mit dem Zusatz von Zucker (circa 24g/l) und Reinzuchthefen bei Temperaturen um 11 - 12 °C im Drucktank versektet, und in diesem, nach der zweiten Gärung mindestens 9 Monate auf den Hefen verfeinert, bevor er abgefüllt und für den Handel freigegeben wird.

 

Organoleptische eigenschaften

Helles Strohgelb; feine und nachhaltige Perlage. Attraktiv frisches, fruchtiges und zart aromatisches Aromaprofil mit ausgewogenen Hefenoten. Der Grande Cuvée präsentiert sich am Gaumen trocken, lebhaft, vollmundig und lang anhaltend.