Weinbereitung

Die voll ausgereiften Trauben werden per Hand gelesen und sanft abgepresst, damit die sortentypischen, kupferfarbenen Pigmente nicht in den Most gelangan. Die Gärung erfolgt bei einer kontrollierten Temperatur von 17-18°C. Nach dem ersten Abstich reift der Wein auf der eigenen Feinhefe, die ihm Fülle und große Ausgewogenheit verleiht.

Organoleptische eigenschaften

Das glänzende Strohgelb leitet über zum betörenden Duft von weißfleischiger Frucht, vor allem von Birne und reifem Apfel, mit Anklängen an Blüten und Agrumen. Am Gaumen entfaltet er sich dynamisch und energisch durch die besondere Frische und die Würzigkeit, von der das aromatische Zusammenspiel getragen wird, dessen Finale tropische Nuancen bereichern.

 

Speisenempfehlungen

Sehr gut als Aperitif ist er in Wein mit extremer Anpassungsfähigkeit an zahlreiche Gerichte, von Meeres-Vorspeisen über Zwischengerichte mit Fisch bis hin zu deftigen Eintöpfen und weißem Fleisch. Die Verbindung mit exotischen Speisen pikanter Würze ist absolut empfehlenswert. 

 

Auszeichnungen

bere bene2

Gambero Rosso - Bere Bene 

Preis-Leistungsverhältnis - Pinot Grigio Alto Adige 2020
Preis-Leistungsverhältnis - Pinot Grigio Alto Adige 2019

Wine Enthusiast Logo

Wine Enthusiast

 90 Punkte - Pinot Grigio Alto Adige 2019

James Suckling Logo

James Suckling

90 Punkte - Pinot Grigio Alto Adige 2021
90 Punkte - Pinot Grigio Alto Adige 2020
92 Punkte - Pinot Grigio Alto Adige 2019
90 Punkte - Pinot Grigio Alto Adige 2018