Kalterersee
Classico DOC

Weinbereitung

5 - 6 tägige Maischegärung bei Temperaturen von 23 - 25 °C. Nach dem Abstich wird der Jungwein für den biologischen Säureabbau in Edelstahlbehälter gefüllt und darin bis zur Abfüllung verfeinert

Organoleptische eigenschaften

Granatrote bis hellrubinrote Farbe; angenehmes, fruchtiges Duftspiel mit feinen Veilchennuancen; am Gaumen weich, mit einem attraktiven Abgang nach Kirschen und Bittermandel